› Nächster Infoabend 02.11.2021 – 18:00 Uhr
Sprache:
Logo Familie für Kinder gGmbH
Logo be berlin

 

Das KJSG und deren Auswirkungen auf die Pflegekinderhilfe

Dienstag, 23. November 2021
9:00 bis 13:00 Uhr

› Anmeldung

 

31 Jahre nach der Verabschiedung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) ist das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) in Kraft getreten. Im Änderungsmodus formuliert enthält es zahlreiche Änderungen des SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe). Obwohl der Verabschiedung ein längerer Diskussionsprozess vorausging, fallen die Einschätzungen über das Ergebnis unterschiedlich aus – sie reichen vom großen Sprung nach vorn bis zu der Sorge, das Gesetz könne die Landschaft der Jugendhilfe negativ verändern und habe Signalwirkung für die professionelle Entwicklung der gesamten sozialen Arbeit.

In der Veranstaltung sollen die in fünf Regelungsbereichen zusammengefassten Themen in einem Vortrag vorgestellt und ihre Auswirkungen auf die Praxis im gemeinsamen fachlichen Austausch diskutiert werden. Im Mittelpunkt werden dabei die Änderungen im SGB VIII und im BGB stehen, die Auswirkungen auf die Praxis der Pflegekinderhilfe haben.

 

DOZENT:

Reinhard Wiesner (Prof.Dr.jur.Dr.rer.soc.h.c)

Reinhard Wiesner (Prof.Dr.jur.Dr.rer.soc.h.c) war von 1974 bis 2010 Ministerialbeamter im Bundesfamilienministerium und in dieser Zeit fachlich verantwortlich für die Entwicklung des Kinder- und Jugendhilferechts (SGB VIII). Nach dem Eintritt in den „Ruhestand“ ist er weiterhin als Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen, als Dozent bei Fachtagungen, als Sachverständiger und Autor in verschiedenen Publikationen aktiv.


Die Veranstaltung ist kostenlos

Anmeldung bitte bis 16.11.2021

› Anmeldung

 

 

Infohotline: 030 - 21 00 21 0

Infoabend

Di., 02.11.2021, 18:00 Uhr

Bitte vorher anmelden

Info und Anmeldung

› Weitere Termine